Projekte

Bundesprogramm Sprach-KiTas: „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas. Von Januar 2016 bis Dezember 2020 stellt der Bund insgesamt 400 Millionen Euro zur Verfügung. Damit können bis zu 4000 zusätzliche halbe Fachkraftstellen in den Kitas und in der Fachberatung geschaffen werden.

Wir nehmen mit unserer Kinderkrippe Villa Musica, der Krümelkiste, der Bärenhöhle und der Kindertagesstätte Kritzelburg, Villa Kunterbunt und dem Piratennest am Bundessprachprogramm teil. Mit Unterstützung der LAG Hessen arbeiten wir im Verbund eng mit einer kompetenten Fachberatung zusammen. Das alltagsintegrierte Sprachkonzept des DJI ist dabei unsere Grundlage.

Um- und Neubau für die Weilwichtel

Die Weilwichtel wachsen so langsam aber sicher aus Ihren Kinderschuhen und das Haus in der Weilstraße 72 wir allmählich zu klein. Zudem wächst auch noch der Bedarf an Betreuungsplätzen in Weilmünster. Um ein zukunftsorientiertes und familienfreundliches Weilmünster für die Zukunft zu sichern, hat sich die Gemeinde entschieden mit LKK zusammen das alte Schulgebäude in der Nassauer Straße 21 für die benötigten Zwecke um- und anzubauen.

Es soll eine Einrichtung mit drei Krippengruppen, einer Kindergartengruppe und einem großen Außengelände entstehen. Die Einrichtung wird nach aktuellem Zeitplan 2021 eröffnen. Wir freuen uns auf ein schönes Projekt!

Elternbefragung

Seit 2017 führen wir jährlich wiederkehrend anonymisierte Elternbefragungen in den Einrichtungen durch. Das Feedback der letzten Jahre hat uns bereits in vielen Bereichen gestärkt aber auch Veränderungen angeregt. Darauf sind wir stolz und möchten uns nochmals für die Teilnahme der Eltern bedanken!

Auch in diesem Jahr gibt es für die Eltern wieder die Möglichkeit, die Zukunft ihrer Kinder aktiv mitzugestalten und an der Elternbefragung teilzunehmen. Der Befragungszeitraum wird vom 23. März bis zum 05. April 2020 sein. Wir freuen uns, dass dadurch kontinuierlich die Qualität der Einrichtungen verbessert und gestärkt wird.

Sie möchten Ihr Kind bei einer unserer Krippen oder Kindertagesstätten anmelden?

Dann füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und senden Sie es uns zu.

Anmeldeformular
Formular ind. Betreuungsmodelle
Eine E-Mail an uns senden

Freunde & Partner

Unsere Freunde & Partner, welche Lahn-Kinderkrippen auf ihrem Weg begleiten finden Sie hier.

Mehr erfahren