Kindertagesstätte Piratennest

„Gemeinsam die Natur erleben.”

Einrichtungsleitung: Alexandra Heinrich  Nancy Kunze-Groß 

Schwalbacher Str. 27
65343 Eltville
Tel.: 06123 - 9860002
E-Mail: piratennest@lahn-kinderkrippen.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.
07:00 - 17:00 Uhr

Räumlichkeiten

Die ehemalige Schlittschule in der schönen Rosenstadt Eltville wurde in einer aufwendigen Sanierung zu einer ganz individuellen Einrichtung der Lahn-Kinderkrippen umgebaut. Die Kindertagesstätte Piratennest ist die erste Einrichtung außerhalb des Landkreises Limburg-Weilburg und verfügt über drei individuell ausgestattete Gruppenräume, einen Bewegungs- und Snoozleraum, eine Küche, drei Bäder, zwei Schlafräume mit kleinkindgerechten Doppelstockbetten, großzügige Garderoben und ein eigenes, großes kleinkindgerecht gestaltetes Außenspielgelände.

Besonderheiten

Das Piratennest ist umgeben von Wäldern, Weinbergen, Feldern und liegt unmittelbar in Rheinnähe. Somit basiert unser Schwerpunkt auf dem Thema Naturpädagogik. Die Kinder haben die Möglichkeit ihre Umgebung zu erforschen, sie zu ergreifen, begreifen und sie sich zu Eige zu machen. Mit allen Sinnen erleben sie ihre Umwelt und bauen somit einen direkten Bezug zur Natur auf. Durch die vielen Möglichkeiten die uns die Natur gibt, können die Kinder sich individuell entwickeln und werden zusätzlich in ihren kreativen, motorischen, musikalischen und sprachlichen Fähigkeiten gefördert.

Das Piratennest nimmt an der Fortbildung "Von Anfang an im Gleichgewicht - Bewegungs- und Gleichgewichtsprogramm nach Dorothea Beigel®" teil. Die Kosten für diese Teilnahme werden von der AOK Hessen getragen.

Betreuungsmodelle

Modell: 25 Wochenstunden

Modell: 35 Wochenstunden

Modell: 44 Wochenstunden

Aufnahmealter

Krippenkinder im Alter von 6 Monaten bis zum Eintritt in den Kindergarten; Kindergartenkinder bis zum Eintritt in die Grundschule

Gruppen

Delfine

Papageien

Seelöwen

Schwerpunkt

Naturpädagogik und Begegnung

Ausflugsziele

  • Tierpark Fasanerie
  • „Erfahrungsfeld der Sinne“
  • Rheinufer
  • Weinberge
  • Kloster Eberbach und umliegende Wälder
  • Kisselmühle
  • Kinder- und Jugendfarm Oestrich-Winkel
  • Freizeitgelände "Alter Friedhof"

Das Team

Alexandra Heinrichstellv. Leitung
Alexandra Heinrich
Nancy Kunze-Großz. Zt. im Babyglück
Nancy Kunze-Groß
Ute KästnerFachkraft in der Gruppe
Ute Kästner
Julie RudloffFachkraft in der Gruppe
Julie Rudloff
Dana HopfFachkraft in der Gruppe
Dana Hopf
Rokhaya Touré-WinkelhogFachkraft in der Gruppe
Rokhaya Touré-Winkelhog
Nadine OertelFachkraft in der Gruppe
Nadine Oertel
Annika BarnerFachkraft in der Gruppe / Sprachberaterin
Annika Barner
Kateryna ReinFachkraft in der Gruppe
Kateryna Rein
Lena-Franziska LabusZusatzkraft
Lena-Franziska Labus
Marta BergAnerkennungspraktikantin
Marta Berg
Joanna SchaafHaus- und Küchenfee
Joanna Schaaf

Verpflegung

Eine gesunde und vollwertige Ernährung ist für uns von großer Bedeutung.

Die Menüs werden von der Fa. apetito geliefert. Sie sind abwechslungsreich, überwiegend in BIO-Qualität und speziell auf die Bedürfnisse der Kleinen abgestimmt, d.h. kein Einsatz von Geschmacksverstärkern, geringer Zucker- und Salzanteil, keine künstlichen Farb- und Süßstoffe, zurückhaltende Würzung durch Einsatz von Kräutern und kein Phosphateinsatz bei Fleisch- und Wurstwaren.

Das tiefgekühlte Mittagessen wird in der Kita schonend in einem Convectomat erhitzt und durch frische Komponenten ergänzt. Zum Trinken bieten wir den Kindern Wasser und ungesüßten Tee an. Für das Frühstück und die Vesper geben die Eltern den Kindern eigenes Essen mit, inklusive einem Stück Obst oder Gemüse pro Tag.

So finden Sie uns